Am Samstag, 12. September veranstalten das Stadtmarketing Elmshorn und André Michen aus Horst auf der neu gestalteten Fläche „Area39“ hinter dem Gebäude Königstraße 39 ein Craftbeer-Tasting der besonderen Art. Von 13 bis 20 Uhr sind alle interessierten Bierliebhaber eingeladen, sieben unterschiedliche Craftbeer-Stile aus sieben verschiedenen Ländern zu verkosten. Von Hamburg über Dänemark, Hawaii, Schottland, Kanada bis zur USA können die Teilnehmer eine Bier-Reise um die Welt erleben. André Michen, der mit seinem Craftbeer schon im
Jeden Monat eine neue Nutzung Der September im Pop Up HUUS in der Königstraße 17 steht mit „Urmodern“ ganz unter dem Motto „Wohnkultur trifft Kulinarisches“. Mit der Marke „EVER BLOKE – crafted goods“ treffen edle Schürzen made in Norddeutschland auf Weinfass-Möbel von Urmodern. Urmodern Das Unternehmen Urmodern aus Tornesch präsentiert exklusive Unikate und einzigartige Weinfass-Möbel – vom Esstisch, über Barriquemöbel bis hin zu hochwertigen Kleinigkeiten. Gegründet wurde Urmodern im Jahre 2014 in Horst. Alles fing
Am 6. September öffnen Geschäfte im ganzen Stadtgebiet zum Shopping Sonntag ihre Türen. Von 12-17 Uhr darf gebummelt und eingekauft werden – selbstverständlich mit Abstand, und wenn es nach dem Stadtmarketing Elmshorn geht, auch mit Maske.   „Wir möchten unsere Besucher schützen und empfehlen deshalb, neben der Einhaltung der gültigen Hygiene- und Abstandsregeln, in der Innenstadt einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen – auch draußen.“ so Stadtmarketing-Chefin Manuela Kase.   Elmshorn tanzt digital Auch darüber hinaus hat eine
Mit der Summerlounge im Skulpturengarten hat das Stadtmarketing Elmshorn bereits 2014 eine Pausen-Oase geschaffen, die zum Verweilen in der City einlädt. Nun kommt ein neuer Platz in unmittelbarer Nähe dazu, der Entspannung und Inspiration verknüpft. Die Area 39 liegt direkt hinter dem Gebäude Königstraße 39 an der Krückau. Seitdem die Fläche Ende Juli eingeebnet und mit Sand aufgeschüttet wurde, befindet sie sich in einem Gestaltungsprozess. Nun sind erste Ergebnisse sichtbar. Unter der künstlerischen Leitung von
Das Gewinnspiel läuft vom 8. bis zum 22. August 2020. Das Stadtmarketing Elmshorn sucht das Lösungsmotto zur diesjährigen Sommer-Deko in der Innenstadt. 12 bunte Korbtaschen sind in Schaufenstern verschiedener Geschäfte platziert, die aufgesucht werden müssen, um das Lösungsmotto zu finden. Dieses können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entweder per Mail: info@stadtmarketing-elmshorn.de oder per Post an das Stadtmarketing Elmshorn schicken. Alle die mitmachen, haben die Chance, eine von 10 prall gefüllten Korbtaschen mit Leckereien von Peter Kölln
Jeden Monat eine neue Nutzung Im August zieht „UP – urbanes Potpourri“ in das Pop Up HUUS in der Königstraße 17 ein. UP – urbanes Potpourri, das ist, wie der Name schon sagt, ein bunter Mix aus den verschiedensten Ausdrucksformen kreativschaffender Menschen jeglicher Bereiche. Von Graffiti-inspirierter Kalligraphie, über Tattoo-Kunst, hin zu in liebevoller Handarbeit gestalteten und dadurch zu neuem Leben erweckten, alten Möbelstücken. So wie die neuen Mieter im Pop Up HUUS im August ein
Die Innenstadt zu verschönern, ist eines der Hauptziele des Stadtmarketings. Mit der ungewöhnlichen Luftraum-Dekoration erhalten die Geschäftsstraßen der City ein fröhliches Gesicht: 200 bunte Korbtaschen mit wehenden Schleifbändern, die an Drahtseilen befestigt sind, schweben seit dieser Woche über den Köpfen der Besucherinnen und Besucher. Sie ergänzen die neuen Sitzmöglichkeiten und die blühenden Geranien um ein weiteres gestalterisches Element. „Die Lust auf Bummeln und Shoppen hängt unmittelbar mit der Aufenthaltsqualität zusammen“, ist sich Manuela Kase vom
Jeden Monat eine neue Nutzung Im Juli zieht ein Quintett, bestehend aus dem Familienunternehmen „Stadtherzen“, der Künstlerin Bettina Malinowski, der Manufaktur „Norddeutsche Köstlichkeiten“, dem Schmucklabel „SaBa Silber & Meehr“ und Meike Falck mit ihrer kleinen Töpferei in das Elmshorner Pop Up HUUS ein. Hinter „Stadtherzen“ steckt ein kleines Familienunternehmen mit jeder Menge Herz. Seit 2015 entwerfen Anette Ehmcke-Bischoff und ihr Team Deko-Stücke und Accessoires in Herzform oder mit aufgedruckten Herzen. Es gibt Herzen zum Hängen,

Keine Ereignisse

X