Neueröffnung leguano Barfußladen in der Königstraße

Elmshorn bekommt ein neues Schuhfachgeschäft. Das aus Buchholz (Rheinland-Pfalz) stammende Unternehmen leguano Barfußschuhe eröffnet am Samstag, 14. November in bester Lage seinen neuen Shop. Die neuen Mieter beziehen das ehemalige Optikergeschäft Siemonsen in der Königstraße 19 und vertreiben hier ihre Spezialschuhe.

Dass der Laden wieder einen neuen Mieter hat, ist den Kontakten zum Stadtmarketing Elmshorn und seinem Pop Up Huus zu verdanken. Dadurch ist das Unternehmen auf die freie Fläche nebenan aufmerksam geworden.

Filialist mit Qualität und Gesundheitsbewusstsein

Mit über 100 Shops in ganz Deutschland und einer weltweiten Expansion gehört leguano zu den Top-Adressen, wenn es um gesundes Laufen geht. Die in Deutschland gefertigten Schuhe weisen eine hohe Qualität auf. Trägt man sie beim Gehen, fühlt es sich an als sei man barfuß unterwegs. Dabei ist die Sohle gut genug verstärkt, um gegen Schmutz und Gegenstände abgesichert zu sein. Die Philosophie hinter den Produkten ist darauf ausgerichtet, den natürlichen Gang und das ursprüngliche Laufgefühl in den Fokus zu setzen. In den Shops kann das Barfußgehen dann auch gleich getestet werden. Laufpfade zur Erprobung gehören standardmäßig zum Inventar der Läden.

Öffnungszeiten:
Montag-Samstag 10.00 – 18.00 Uhr.



X