Elmshorner Weihnachtsparade 2019

Anmeldung bis 6. Dezember 2019

Eine der größten Attraktionen der Vorweihnachtszeit in Elmshorn ist die Weihnachtsparade, die in diesem Jahr bereits zum 7. Mal durch die Straßen der Elmshorner Innenstadt ziehen wird. Hunderte Besucher haben in den vergangenen Jahren den bunten Umzug bestaunt und begleitet. Auch in diesem Jahr besteht noch die Möglichkeit, selbst einmal Teil des Ganzen zu werden. Anmeldungen für die Weihnachtsparade nimmt das Stadtmarketing Elmshorn noch bis zum 6. Dezember unter Telefon 04121-266074 oder per Mail an hillebrecht@stadtmarketing-elmshorn.de entgegen.

Folgende Akteure sind dabei:

– Stelzentheater Oakleaf
– Stelzentheater Art Tremondo
– Theatergruppe Würfelzucker
– Industriemuseum Elmshorn
– Tanzschule Loferski
– Theatergruppe „Wilde 13“
– Forum Baltikum
– Pfadfinder vom VCP Elmshorn e.V.
– Elmshorner Sportverein e.V.
– Maniacs Cheerleader
– Stadtmarketing Elmshorn e.V. und
– viele Privatpersonen in weihnachtlichen Kostümen

Die Parade startet um 18:00 Uhr in der Königstraße vor der VR Bank in Holstein, bewegt sich durch die Fußgängerzone bis zum Damm, über den Wedenkamp, den Flamweg, die Marktstraße, die Schulstraße und wieder zurück in die Königstraße bis zum Alten Markt. Das Stadtmarketing rechnet mit mehr als 200 Teilnehmern, die im Anschluss eingeladen sind, ein Freigetränk auf dem Lichtermarkt zu sich zu nehmen.

Mit dem traditionellen gemeinsamen Singen ab 19 Uhr – unter Begleitung von Chormitgliedern der Bismarckschule – klingt der Abend stimmungsvoll aus. Wer nicht an der Parade teilnimmt, kann sich auf ein außergewöhnliches Konzert auf dem Lichtermarkt freuen: Ab 18 Uhr ist dort Olaf Sandkuhl mit dem einzigen mobilen Carillon Deutschlands zu Besuch, um dieses besondere Instrument vorzustellen und die Gäste des Lichtermarktes mit einem weihnachtlichen Glockenspiel in Weihnachtsstimmung zu versetzen.



X