Stadtmarketing Elmshorn e.V.
Verkaufsoffene Sonntage 2017
03.09.2017
Elmshorn tanzt
12 bis 17 Uhr
05.11.2017
Elmshorn novemberbunt
12 bis 17 Uhr
07.01.2018
Elmshorn eisvergnügt
12 bis 17 Uhr
25.03.2018
Straßenmusikerfestival
12 bis 17 Uhr
02.09.2018
Elmshorn tanzt
12 bis 17 Uhr

9. Stadtwerke Eisvergnügen in Elmshorn

Vom 18. November bis zum 1. Januar verwandelt das Stadtmarketing Elmshorn den Holstenplatz am Bahnhof in Elmshorn für sechs Wochen in ein Erlebniszentrum. Täglich können sich kleine und große Besucher auf der Eisbahn austoben, sich Teams beim Turnier oder der Firmen-Weihnachtsfeier im Eisstockschießen messen oder die Gäste bei Livemusik und leckerem Essen Partys feiern.

Dank der Unterstützung der Stadtwerke Elmshorn als Titelsponsor, der Firma Kersig und der Sparkasse Elmshorn als Hauptsponsoren und vielen weiteren Banden- und Kooperationspartnern kann auch dieses Jahr wieder eine 350 qm große Open-Air-Eisbahn in der Krückaustadt aufgebaut werden.

Musical-Atmosphäre zur Eröffnung
Am Freitag, 18. November, 18 Uhr, erwartet die Gäste zur Eröffnung eine kleine musikalische Show mit bunten Kostümen zum berühmten Disneyfilm „Die Eisprinzessin“. Neben der Präsentation eines Medleys der Filmmusik von Schülern der Fame-Academy in Elmshorn steht ein Auftritt der Elmshorner Sängerin Anna Haentjens auf dem Programm. Die kleinen Gäste dürfen sich auf den Besuch von Olaf, dem lustigen Schneemann aus dem Film, freuen.
Direkt im Anschluss an die Aufführungen können alle Besucher bei freiem Eintritt eine Stunde Eislaufen.

Schlittschuhlaufen für Kindergärten und Schulklassen
Besonders beliebt ist die Elmshorner Eisbahn bei Kindern und Jugendlichen – und das nicht nur nach Schulschluss. An den Vormittagen ist die Eislauffläche zwischen acht und zwölf Uhr ausschließlich für Kindergärten und Schulen reserviert. Anmeldungen nimmt der Eisbahn-Betreiber Interevent über die Homepage www.interevent-gmbh.de entgegen.

Eisstockschießen – Welches Team holt den Pokal?
In Kooperation mit dem EMTV werden in der Vorweihnachtszeit montags bis mittwochs von 18:30 bis 21:30 Uhr die Meisterschaften im Eisstockschießen auf der Eisbahn ausgetragen.
Es stehen zwei Bahnen zur Verfügung, so dass in diesem Jahr insgesamt 256 Teams die Möglichkeit haben, bei der 9. Auflage des Elmshorner Eisstockturniers ins Rennen zu gehen. Das große Finale steigt am Mittwoch, 21. Dezember, ab 18:30 Uhr.

Firmenfeiern auf dem Eis
Eisstockschießen steht aber nicht nur im Rahmen des Turniers auf dem Programm. Viele Firmen und auch private Gruppen mieten die Eisbahn exklusiv für ihre Weihnachtsfeiern. Neben dem Equipment fürs Eisstockschießen steht ein Moderator zur Verfügung, der die Spielregeln erklärt und durch die Spiele führt. Interessierte Firmen und Gruppen können sich in diesem Jahr nicht nur für Freitag- und Samstagabende sondern auch für donnerstags abends beim Stadtmarketing Elmshorn unter Telefon 04121-266074 anmelden.

Neuer Gastronom sorgt für kulinarische Specials und noch mehr Erlebnis
Die neunte Auflage des Stadtwerke Eisvergnügens präsentiert sich gastronomisch in einem neuen Gewand. Florian Heyn, Betreiber der Strandbar „Strandfloh“ in Bielenberg, führt in Elmshorn die Winter-Variante seines Bielenberger Konzepts „Strandfloh on Ice“ ein und hat den Besuchern viel Neues zu bieten.

So setzt er zusammen mit seiner Mitarbeiterin und Event-Expertin Simone Köhler auf ein modernes und stilvolles Ambiente. Möbel aus Paletten prägen den Charakter der Einrichtung und eine liebevolle Gestaltung sorgt für Gemütlichkeit.
Auch die Eisbahn-Fans können sich einbringen und aktiv bei der Dekoration mitwirken. Mit selbstgebastelten Deko-Elementen wie Sterne oder Herzen passend zum Ambiente - entweder aus Holz oder in schwarz oder weiß bemalt - soll der Weihnachtsbaum im Eingangsbereich der Gastronomie-Zelte gestaltet werden. Außerdem werden klassisch weiße, ausrangierte Schlittschuhe gesammelt, die den Innenraum zieren sollen.
Beides kann bei „Anju“, Geschäft für Bekleidung und Wohnaccessoires direkt am Holstenplatz, ab dem 1. November abgegeben werden. Das kreative Anju-Team bepflanzt, dekoriert und beschriftet die Schlittschuhe und unterstützt damit die Gestaltung der Eisbahn-Zelte.

Im Mittelpunkt des neuen Konzeptes steht jedoch das kulinarische Angebot. Die Highlights auf der Speisekarte sind Burger, Currywurst mit selbstgemachter Sauce und belgische Pommes. Catering-Pakete wie die Hüttengaudi oder das Schmankerlbuffet richten sich an Gruppen, die das Stadtwerke Eisvergnügen für ihre Weihnachtsfeiern nutzen. Hier ist eine Vorbestellung unter event@strandfloh-bielenberg.de notwendig.

Special Events und Livemusik
Neben Speis und Trank in schönem Ambiente lockt der „Strandfloh Elmshorn on Ice“ mit viel Programm und speziellen Aktionstagen.
So ist am Sonntag, 27. November, dem 1. Advent, Family Day im Gastrozelt. Alle Besucher mit Kindern erhalten in der Zeit von 12 bis 16 Uhr 20 Prozent Ermäßigung auf das Angebot.
Food-Specials gibt es für alle Frauen zur „Ladies Night“ am Donnerstag, 1. Dezember, und für alle Männer zur Men Night am Donnerstag, 22. Dezember.

Aber auch die Live-Musik kommt nicht zu kurz. Am Freitag, 25. November und Freitag, 2. Dezember sind alle Newcomer Bands herzlich eingeladen, am Stadtwerke Eisvergnügen Newcomer Contest teilzunehmen. An beiden Tagen haben zwei bis vier junge Talente die Möglichkeit, sich und ihr Können in den Eisbahnzelten zu präsentieren. Die Neulinge mit den meisten Sternen spielen am Freitag, 23. Dezember zum großen Finale. Bewerbungen werden unter kontakt@strandfloh-bielenberg.de entgegengenommen.

Aber auch etablierte Rock und Pop-Bands sind Teil des Eisbahnprogramms. Folgende Bands treten jeweils ab 19 Uhr auf:
Samstag, 19. November: Dirk Theege & Friends
Samstag, 26. November: Bohemian Blues Connection
Samstag, 03. Dezember: Sixty 5
Samstag, 10. Dezember: Pfeffer
Samstag, 17. Dezember: The Moneybrothers
Freitag, 30. Dezember: Cool Meadow

Finale des Stadtwerke Eisvergnügen am 1. Januar 2017
Wie schon der Eröffnungstag soll auch der Finaltag des diesjährigen Eisvergnügens ein besonderer werden. Während Gastronom Florian Heyn zum Abschluss-Neujahrsbrunch (mit Voranmeldung) in die Zelte an der Eisbahn einlädt, können sich die kleinen Gäste von 14 bis 16 Uhr bei einer Eis-Party auf dem Eis vergnügen.
Zum Abschluss des Tages wird um 17 Uhr in den Gastrozelten der Disneyfilm „Die Eiskönigin“ gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Eintrittspreise
Die Eintrittspreise bleiben unverändert. Erwachsene zahlen für das Stadtwerke Eisvergnügen 3,50 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 3,00 Euro. Auch in diesem Jahr ist das Ticket wieder den ganzen Tag gültig. Schlittschuhe können mitgebracht werden oder zum Preis von 3,50 Euro ausgeliehen werden. Die Leihgebühren gelten für 2 Stunden.
Noch günstiger ist es mittwochs am Familien-Tag. Der Tagespreis für das Schlittschuhlaufen für Kinder beträgt dann 2,50 Euro und für Erwachsene 3,00 Euro.
Für Schulklassen und Kindergärten gelten über den ganzen Zeitraum vergünstigte Konditionen: Ab einer Gruppen-Größe von zehn Personen beträgt der Eintritt 2,50 Euro pro Person, zum gleichen Preis können Schlittschuhe geliehen werden.

Öffnungszeiten Eisbahn
Die Eisbahn ist Montag bis Freitag von 12:00 bis 18:30 Uhr und Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:30 Uhr zum Eislaufen für alle geöffnet.
In den Schulferien kann die Eisbahn auch von Montag bis Freitag schon ab 10 Uhr besucht werden.

An den Feiertagen gelten gesonderte Öffnungszeiten.
Heiligabend ist die Eisbahn geschlossen. Am 1. und 2. Weihnachtstag können die Besucher von 12:00 bis 18:30 Uhr, an Silvester von 10:00 bis 14:00 Uhr und Neujahr von 12:00 bis 18:30 Uhr eislaufen.

Öffnungszeiten Gastronomie
Die Gastro-Zelte an der Eisbahn öffnen montags bis donnerstags von 16:00 bis 22:00 Uhr, freitags von 16:00 bis 23:00 Uhr, samstags von 12:00 – 23:00 Uhr und sonntags von 12:00 bis 19:00 Uhr.

Auch hier gelten an den Feiertagen gesonderte Öffnungszeiten.
Heiligabend ist von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet, am 1. Weihnachtstag von 12:00 bis 19:00 Uhr, am 2. Weihnachtstag von 12:00 bis 22:00 Uhr, Silvester von 10:00 bis 14:00 Uhr und Neujahr von 10:00 bis 19:00 Uhr.

Weitere Informationen: www.stadtwerke-eisvergnügen.de


Stadtmarketing Elmshorn e.V.Königstraße 17, 25335 ElmshornTel. 04121-266074Fax 04121-266075E-Mail: info@stadtmarketing-elmshorn.de